Vai al contenuto principale

Ricerca

Community Basics

Wago 753-646 TP1 Klemme

Con risposta

Commenti

5 commenti

Accedi per aggiungere un commento.

  • Commento ufficiale
    Vassilios Lourdas

    Hello Heiko,

    This is a device problem, we have been in contact with WAGO to have a look at it. 

    Regards,

  • Armin Lange

    Hallo, 

    ich habe das gleiche o.g. Problem.

    Ich bin auch von ETS5 auf ETS6 umgestiegen. Ich setze einen Wago Controller 750-889 mit zwei KNX-Schnittstellen 750-646 ein. Die 1. Schnittstelle 750-646 lässt sich problemlos programmieren. Bei der zweiten Schnittstelle 750-646 kommt dann kurz vor Ende der ETS-Programmierung die Meldung "Die ETS hat versucht auf eine Ressource zuzugreifen, die momentan nicht verfügbar ist." Die 2. Klemme zeigt einen internen Fehler/Checksummenfehler an und synchronisiert sich nicht mit dem Bus. 

    Über Geräteinfo kann ich von der ETS6 auf die 2. Klemme zugreifen, sie lässt sich aber nicht vollständig programmieren. 

    Als Programmierschnittstelle setze ich Siemens N148/12 USB ein.   

    Ich habe schon alles mögliche versucht und benötige Eure Hilfe. 

    Viele Grüße

    Armin

    2
  • Jan Böck

    Hallo,

    habe das selbe Problem, habe jedoch nur eine Klemme am Controller. Gibt es nach 3 Monaten neue Infos. Ich würde nämlich gerne meine ETS6 benutzen können.

    Bitte um ein kurzes Update.

    Viele Grüße, Jan Böck

    0
  • Heinz Riehle

    Hello, is this solved now ?

    0
  • Stefan Graf

    Hallo zusammen,

    das Problem lässt sich leider nur durch ein Firmwareupdate des WAGO 750-889 KNX IP Controllers beheben. Das Problem muss also von WAGO und nicht von der KNX Association / ETS gelöst werden. Aussage WAGO-Support vom 23.06.2022: "Es ist hierbei keine Frage des Plugins innerhalb der ETS, sondern ein strukturelles gesamtes Verhalten seitens ETS. Sprich wie werden hier die Telegramme auf den Bus gebracht und wie empfangen. Hierbei bleibt der einzige Weg über eine Anpassung des Controllers über die Firmware."

    In der aktuell bei WAGO verfügbaren Firmware Version 16 (WAGO_FW0750-0889_V010325_IX16_H) ist dieses Problem jedoch noch nicht behoben. Aussage vom WAGO-Support vom 26.08.2022: "Die Anpassung der Firmware für die ETS 6 war noch nicht in der Version 16 (WAGO_FW0750-0889_V010325_IX16_H) enthalten. Erst ab der Betafirmware (WAGO_FW0750-0889_V010327_IX00_H) wurde diese Anpassung vorgenommen. Die Betatests sind soweit aber abgeschlossen, sodass bereits an einer finalen Firmware gearbeitet wird. Wann diese zur Verfügung steht, kann ich Ihnen derzeit jedoch leider noch nicht beantworten."

    Die Betafirmware wird ausgewählten Kunden auf Nachfrage vorab zu Testzwecken bereitgestellt. Wir in der Firma konnten die Betafirmware bereits im Mai 2022 erfolgreich testen und haben das an WAGO zurückgemeldet. D. h. das oben genannte Problem wurde damit behoben. Warum es bis jetzt, Januar 2023 noch keine offizielle Version davon gibt, kann ich leider auch nicht beantworten.

    Fazit: Die aktuell einzige Möglichkeit ist beim WAGO-Support die noch nicht veröffentlichte offizielle Firmware oder die Betafirmware anzufragen.

    Gruß Stefan

    0